Brücke Hebeltobel


IMG_4906 IMG_4920 IMG_4926

Nationales Baudenkmal

Die Hebeltobelbrücke, auch Ranzachtobelbrücke genannt zwischen Uznach und Eschenbach war 1908 erstellt worden. Vertiefte Abklärungen der Denkmalpflege auf Bundesebene hätten ergeben, dass die Brücke einen sehr hohen Denkmalwert aufweist. Die filigrane Brücke aus Eisenbeton, in einer zur Bauzeit kaum bekannten Bauart, war eine Pionierleistung. Sie gehört zu den ersten Betonbrücken der Schweiz. Viele vergleichbare Objekte lassen sich in der Schweiz nicht mehr finden, und Betonbauten mit Baujahr vor 1910 verschwinden zusehends.

Für die Instandsetzungsarbeiten durfte die Mattiello Gerüstbau AG das Arbeitsgerüst erstellen. Das gesamte Arbeitsgerüst wurde auf eine Nutzlast von 3.0 KN/m2 ausgerichtet. Für den HDW Abtrag wurden dichte Auffangwannen bei den Pfeilern und beim gesamten Flächengerüst unterhalb der Brückenplatte montiert. Da keine Befestigungsmöglichkeiten vorhanden waren, ist das Gerüst zwischen den Pfeilern mit einer Spannweite von 12.50 Meter überbrückt worden.


Mattiello Gerüstbau AG | Mühlibachstrasse 3 | 9450 Altstätten SG‎ | T +41 71 750 06 66 | F +41 71 750 06 65 | | LageplanDatenschutzerklärung